Buchhandlungen mit Tradition

Für Leseratten und alle anderen, die das Besondere am Bücherkauf schätzen. Sich persönlich beraten zu lassen und das Buch vorher in den Händen zu halten, das ist das Besondere am Bücherkauf im Einzelhandel.

 

In der Bremer City gibt es einige Büchergeschäfte, die traditionell bei den Bremer Bürgern verhaftet und beliebt sind.

Zum Beispiel die Buchhandlung Storm in der Langenstraße. Der Schwerpunkt liegt hier bei den Geisteswissenschaften. Wer auch noch einen Kaffee dazu trinken möchte, kann gegenüber zum Jacobs Noir Café gehen und beim Lesen noch Leute beobachten. Mit einem Antiquariat im ersten Obergeschoss lässt es sich wunderbar stöbern zwischen alten und neueren Exemplaren.

Schulbuch Spezialist

Die Buchhandlung Geist in der Balgebrückstraße liegt direkt an einem der Eingänge zum Schnoor. Gegründet wurde sie 1829 und ist der erste Ansprechpartner wenn es um Schulbücher oder Fachbücher im Bereich Pädagogik, Sprachen und Lernhilfen geht.

Bücher auf drei Etagen

Thalia gehört zu einer der größten Buchhandelsketten in Deutschland. Auch in der Obernstraße gibt es eine Thalia Filiale. Egal ob sie etwas bestellen wollen oder nur nach den neusten Bestsellern gucken wollen, hier findet jeder etwas. Bei einem Kaffee mit Blick über die Obernstraße können Sie in ihrem neuen Buch rumblättern. Zu Ostern finden Sie hier viele kleine Geschenkideen.

Das älteste Druck-und Verlagshaus ist das von Carl Ed. Schünemann an der Zweiten Schlachtpforte. Heute in der sechsten und siebten Generation ist das Verlagshaus als modernes Medienhaus umfunktioniert worden. Bücher, Zeitschriften, Sprachzeitungen, Fachmedien und Auftragsarbeiten stehen hier an der Tagesordnung. Zum 1.3. erscheint das Kochbuch Kohl, Pinkel, wo jedermann Bremer Kult-Rezepte nachkochen kann. Alles auch online zu bestellen unter: https://www.schuenemann-verlag.de/

Also wenn Sie noch ein Geschenk für Ostern suchen oder einfach sich selbst mal wieder eine kleine Freude machen wollen, werden sie in diesen Geschäften auf jeden Fall etwas Schönes finden.