City Galerie "Max Beckmann - So gesehen"

Max Beckmanns Welttheater aus der Sicht Bremer Künstlerinnen und Künstler

Die CityInitiative Bremen kooperiert mit der Kunsthalle Bremen aus Anlass der Ausstellung „Max Beckmann-Welttheater“. Rund 30 Bremer Künstler haben in 100 Werken drei Kunstwerke von Max Beckmann neu interpretiert: Der Apachentanz, Selbstbildnis als Clown und Vor dem Kostümfest. Diese Bilder werden in der Ausstellung "Max Beckmann - So gesehen" im citylab Bremen ausgestellt.

Die Galerie öffnet am 5. Oktober um 19:00 Uhr mit der Vernissage und ist ab dann von Montag bis Samstag von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Die Galerie endet am 20. Dezember mit einer Finissage. 

 

Zusätzlich wurde in diesem Jahr zu der Galerie ein Theaterstück von Bremer Schauspielern geschrieben, "MABEK-Das Kostümfest". Das Theaterstück wird an 10 Abenden aufgeführt. Anschließend gibt es ein After-Work-Lounge, bei dem Sie mit den Künstlern sprechen, den Klängen eines DJ’s lauschen und den ein oder anderen coolen Drink von Haibachs-Cocktail-Bike genießen können. Karten bekommen Sie in der Galerie während der Öffnungszeiten. 

Hier finden Sie den Flyer zu Galerie als PDF-Datei zum downloaden. 

 

Termine Galerie

 

Generalprobe Theaterstück zur Langen Shopping-Nacht

Sa. 30. September

19:00 Uhr

Vernissage

Do. 5. Oktober

19:00 Uhr

1. Künstlermarkt zum „Verkaufsoffenen Sonntag“

So. 29. Oktober

13:00-18:00 Uhr

2. Künstlermarkt

Sa. 2. Dezember

11:00-17:00 Uhr

Finissage

Mi. 20. Dezember

19:00 Uhr

 

Termine Theaterstück und Afterwork-Lounge

Di. 10.10.17

19:00 bis 22:00 Uhr

Di. 17.10.17

19:00 bis 22:00 Uhr

Di. 24.10.17

19:00 bis 22:00 Uhr

So.29.10.17

19:00 bis 22:00 Uhr

Di. 07.11.17

19:00 bis 22:00 Uhr

Do.16.11.17

19:00 bis 22:00 Uhr

Mo.20.11.17

19:00 bis 22:00 Uhr

Di. 28.11.17

19:00 bis 22:00 Uhr

Mo.04.12.17

19:00 bis 22:00 Uhr

Sa.16.12.17

19:00 bis 22:00 Uhr