Bühne 1

klangfrisch-Bühne

Auf der klangfrisch-Bühne auf dem Marktplatz wird das HOEG-CitySommerFest am Donnerstagabend, den 30.06.2022, eingeläutet. Freitag, den 01.07.2022 und Samstag, 02.07.22 folgen dann in den Nachmittagsstunden bis in den späten Abend hinein Musik für Jedefrau und Jedermann - hier kann nach Herzenslust gegroovt werden.

klangfrisch heißt auch das diesjährige Themenjahr Bremens, welches von der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH ausgerufen wurde: Ein Jahr voller Musik, in welchem die klangfrisch-Bühne auf dem HOEG ein Highlight setzt.

Programm am Donnerstag, 30.06.2022
ab 17.45 Uhr Offizielle Eröffnung HOEG
ab 18.00 Uhr Flying Soul Toasters

 

Programm am Freitag, 01.07.2022
ab 15.30 Uhr The Originators
ab 17.00 Uhr Billy Burrito
ab 17.45 Uhr Bremisch
ab 19.15 Uhr Olauka
ab 20.45 Uhr orbit

 

Programm für Samstag, 02.07.2022
ab 13.45 Uhr Streichquartett der Bremer Philharmoniker & Voodoo Child
ab 15.15 Uhr Paloma & The Matches
ab 16.50 Uhr Groove Onkels
ab 17.30 Uhr REINHOLD BECKMANN & BAND
ab 19.00 Uhr Kaurna Cronin
ab 21.00 Uhr Leslie Clio

 

Die Acts

Leslie Clio
Die Kernmerkmale der Insignien des klassischen Leslie-Clio-Sounds sind: raumgreifende Arrangements, klare Instrumentierungen und eingängige Melodien. Soul, Pop, R&B und elektronische Einflüsse bilden hier immer noch die Basis, auf der Leslies unverkennbarer Gesang thront. Die neuen Songs belegen aber gleichzeitig die beeindruckende künstlerische Entwicklung, die diese Frau durchlaufen hat. Die Souveränität, mit der Clio hier stets Dirigentin eines überaus facettenreichen und doch kohärenten Albums bleibt und dabei gänzlich losgelöst von allen vermeintlichen Zwängen so frei und selbstbestimmt wie vielleicht noch nie agiert, ist atemberaubend.

Flying Soul Toasters
Die Flying Soul Toasters kommen aus Bremen und bestehen seit 1996. Seitdem spielt die Band im gesamten Norddeutschen Raum Soul, aber auch tanzbaren Rhythm&Blues und Funk mit Titeln, die man von den Leinwandmusikanten der “Blues Brothers” und “Commitments” so lieben gelernt hat.

The Originators
The Originators spielen echten Northern Soul, so wie man ihn aus den 60ern kennt. Dass soetwas bestens funktioniert, beweisen die Originators regelmäßig auf Festivals oder Clubkonzerten in ganz Europa.

Bremisch
Die Band hat keinen geringeren Auftrag als die Geschichte der Pop- und Rockmusik neu zu schreiben. Sie spielen die Bremer Originalversionen der Songs, von denen wir bislang dachten, sie seien in England oder den USA geschrieben worden. Welch ein Irrtum, denn sie kommen alle aus Bremen! Wenn Tina Turner bzw. "Simply the best" singt, dann heißt das Bremer Original "Gib' mir ein Becks".

Kaurna Cronin
Der mehrfach preisgekrönte Singer-Songwriter Kaurna Cronin hat eine Stimme so warm wie eine raue Umarmung, den farbenfrohen Geist eines geborenen Geschichtenerzählers und ein Herz, das im Folk-Rock-Rhythmus schlägt. Im Sommer 2022 kommt der versierte Multi-Instrumentalist mit neuen Songs, neuen Geschichten und seiner vierköpfigen Band im Gepäck auf ausgiebige Europa-Tour.

Billy Burrito
Billy Burrito - eine mobile Band ohne Strom - die Alltagsgegenstände zu Musikinstrumenten macht. Die vier professionellen Musiker (Saxophon, Tuba, 2x Percussion) machen Quatsch auf höchstem Niveau. Bekannte Songs auf neue Art interpretiert, viel Bewegung und Spaß. Eine kreative Musik-Show, die zum Mitmachen einlädt.

Olauka
Die Band bedient ein breites Genre-Spektrum mit deutschsprachigen Texten. In ihren Tracks setzen die Hamburger unterschiedliche Schwerpunkte zwischen Pop, House, Hip Hop, Funk, Reggae und weiteren Einflüssen. Viele Songs verbindet eine fein abgeschmeckte Mischung aus elektronisch produziertem Sound und akustischen Elementen. Tanzbarkeit genießt meist oberste Priorität!

Marvin Brooks - FÄLLT AUS
Ein deutscher Sänger, Songwriter und Rapper, dessen Stil sich zwischen Pop, Rock und Soul mit Elementen von Rap bewegt. Seine Songs entstehen an der Gitarre oder Klavier und sind somit dafür prädestiniert, akustisch gespielt zu werden. Der Musiker tritt sehr gerne in einem kleinen Rahmen, mit nur einem Gitarristen oder einem Pianisten auf.

Streichquartett der Bremer Philharmoniker & Voodoo Child
Während der letzten Studioproduktion der Funk Soul und Bluesband Voodoo Child entstand eine spannende Kooperation zwischen einem Streichquartett der Bremer Philharmoniker & Voodoo Child.
Auf dem Programm stehen überwiegend Originalkompositionen die in Verbindung mit dem Streichersatz in ganz neuem Glanz erklingen.

Paloma & The Matches
Hört man Paloma & The Matches, könnte man denken, dass sie sich für den Soundtrack des nächsten Quentin-Tarantino-Films bewerben möchten. Psychedelisch-folkiger Surfpop mit einer großen Portion Retro-Charme und der von Amy Winehouse inspirierten Stimme von Sängern Bianca Paloma Marstaller. Dazu streuen sie noch allerlei Anleihen aus Funk, Soul und Rockabilly ein. Ihr einzigartiger Sound funktioniert am besten auf einer Bühne mit großer Tanzfläche.

Groove Onkels
Wo die Groove Onkels ihre geballte Kompetenz an rhythmischem Urvergnügen abfeuern, bleibt kein Mundwinkel in der Horizontalen.
Egal ob mit ihrer international gefeierten Mülltonnen Trash Percussion Show „Alles im Eimer - Instrumente braucht keiner“ inklusive des YouTube-Hits "Gelber Sack", einer speziell auf ein Unternehmen abgestimmten Percussion-Show oder einem Mitmach-Event: Die Groove Onkels begeistern, erstaunen, stecken an und reißen jede Veranstaltung aus der Lethargie. 
Als vollprofessionelle Drummer entdecken die Groove Onkels die klanglichen und rhythmischen Stärken eines jeden Materials intuitiv und performen sie in einzigartig kreativer Weise! Dabei sind die Groove Onkels das perfekt aufeinander eingegroovte Team, dessen enthusiastisch positive Ausstrahlung nicht zu toppen ist!

Reinhold Beckmann & Band
Reinhold Beckmann ist Singer/Songwriter, Musiker aus Leidenschaft und ein packender Geschichtenerzähler. Wer schon einmal die Gelegenheit hatte, ihn auf der Bühne zu erleben, weiß, dass er abliefert, die Leute mitnimmt und einfach prächtig unterhält.

Diese Bühne wird präsentiert von: