Die Bremer Bonbon Manufaktur

Leckere Bonbons gibt es in der Böttcherstraße und im Schnoor

Ihr liebt Bonbons? Seit fast 10 Jahren gibt es die Bonbon Manufaktur in der Böttcherstraße. In den Regalen sieht man so manche Leckereien wie zum Beispiel die beliebtesten Bonbon-Sorten oder köstliche Karamell-Cremes fürs Brot.  Eine historische Bonbon-Presse aus Dänemark zaubert die vielen leckeren Bonbons in der süßen Manufaktur her. Ihr habt Lust auch mal selbst Bonbons herzustellen? Im Schnoor, in der Marterburg 30, könnt ihr in der Bonbon-Werkstatt an Workshops teilnehmen: Nach einer kurzen Einführung in die Kunst des Zuckerbackens geht es ans Werk. Die Konditorinnen und Konditoren stehen die gesamte Zeit mit Rat und Tat zur Seite. Gemeinsam in der Gruppe werden Bonbons und Lollis auf traditioneller Art und Weise  ganz nach euren Wünschen hergestellt. Hier können Kindergeburtstage, Weihnachtsfeiern, Junggesellinnenabschiede, Team-Events gefeiert werden. Wer lieber nur zuschauen möchte, kann auch die Konditorinnen und Konditoren hinter einer halbhohen Glasscheibe beim Herstellen von Karamell-Konfekt, Marshmallows oder andere Bonbonklassikern zuschauen. Es duftet verführerisch süß -  und die noch warmen Süßigkeiten warten nur darauf probiert zu werden.

Für mehr Informationen, besucht doch einfach die Webseite der Bremer Bonbon Manufaktur:

https://www.bremer-bonbon-manufaktur.de/