Pferdebrunnen Obernstraße - mobile image

Pferdebrunnen Obernstraße

Pferdebrunnen Obernstraße

Obernstraße 5-33
28195 Bremen


Öffnungszeiten

Mo 00:00 - 24:00 Uhr
Di 00:00 - 24:00 Uhr
Mi 00:00 - 24:00 Uhr
Do 00:00 - 24:00 Uhr
Fr 00:00 - 24:00 Uhr
Sa 00:00 - 24:00 Uhr
So 00:00 - 24:00 Uhr

Haltestellen: - Linien
Parkhaus:

Tiertränke für Pferde, Hunde und Vögel

Am Eingang der Sögestraße Ecke Obernstraße steht der sogenannte „Pferdebrunnen“. Die gusseiserne Tiertränke aus Bronze und Messing-Kuper basiert auf einem Entwurf von Gerhard Lange aus dem Jahre 1898.

Die dreischalige Tränke ist so konzipiert, dass unten Hunde, in der Mitte Pferde und oben Vögel fließenden Brunnenwasser trinken können. Um 1900 waren von der Aerzener Maschinenfabrik in der Nähe von Hameln mindestens 58 dieser "Trinkbrunnen für Menschen, Pferde, Hunde und Vögel" produziert worden. Sechs Exemplare standen in Bremen. Im zweiten Weltkrieg wurden die meisten von ihnen für die Rüstungsindustrie eingeschmolzen.

Ab 1974 wurden mehrere Nachbildungen dieses Brunnentyps in Bremen aufgestellt: in der Sögestraße, auf dem Neuen Markt in der Neustadt, am Ostertorsteinweg / Ecke Contrescarpe, auf dem Wartburgplatz in Walle und auf dem Waller Dorfplatz an der Stiftstraße, Ecke Achternbergstraße.