Frauenpower in der Mall of Fame

Welche prominente Persönlichkeit verewigt sich als nächstes in der Mall of Fame? Das dürfen Sie entscheiden!

Hier gehts zur Online-Umfrage

Werderspieler Claudio Pizarro, Entertainer Hape Kerkeling oder Neuzugang Jan Böhmermann – sie alle haben es schon getan und sich in der Mall of Fame verewigt. Und wo sonst könnte man schließlich noch einfacher einer Tatort-Kommissarin, einem weltbekannten New Yorker Künstler oder international erfolgreichen Musikern die Hand reihen als in der LLOYD PASSAGE? Viele prominente Gesichter haben hier in den letzten Jahren ihren Handabdruck hinterlassen und zieren damit die Bronzeplatten der Einkaufspassage in der Bremer Innenstadt. Nun soll es weiblichen Nachwuchs in der Mall of Fame geben – und das Beste daran: Sie dürfen mitbestimmen, welche Persönlichkeit sich dort mit Autogramm und Handabdruck verewigen darf.

Die Entscheidung über den nächsten Promi dürfte dabei alles andere als leichtfallen, schließlich steht ein richtiges Star-Ensemble zur Auswahl: Tennisprofi Angelique Kerber, die Moderatorin Judith Rakers sowie die Schauspielerinnen Gabriela Maria Schmeide, Meret Becker und Katja Riemann – und alle fünf Damen stehen für geballte Frauenpower auf ihrem Gebiet. Während Angelique Kerber bereits mit einer Silbermedaille bei den Olympischen Spielen sowie Siegen bei den Australian und den US Open glänzen kann, moderiert die 43-jährige Judith Rakers nicht nur sehr erfolgreich die Tagesschau, sondern ist seit 2010 neben Giovanni di Lorenzo eine feste Größe bei der Radio-Bremen-Talkshow 3 nach 9.

Und wussten Sie, dass auch Gabriela Maria Schmeide eine tiefe Verbundenheit zur Hansestadt Bremen hat? 1994 führte der Karriereweg der in Bautzen geborenen Schauspielerin ans Theater Bremen, wo sie bis 2009 aktiv war und das Publikum mit ihrem Talent begeisterte. Inzwischen hat sie ihrer Heimat Bautzen den Rücken gekehrt und in Bremen ihr neues, altes Zuhause gefunden. Meret Becker, die dem breiten deutschsprachigen Publikum vor allem durch ihre Rolle in „Kleine Haie“ bekannt wurde, erblickte ebenso wie Schauspielerin Katja Riemann in Bremen das Licht der Welt und beide sind nach wie vor gerngesehene Gäste der Hansestadt.

Und nun haben Sie die Qual der Wahl: Welche Dame würden Sie gerne künftig in der Mall of Fame sehen?